MTB Rennen 2014

Bei erneut traumhaften Wetterbedingungen hatten wir dieses Jahr wieder ca. 220 Starter auf der Strecke. Bis auf ein paar technische defekte kamen alle ohne größere Probleme durch.

Die Schnellsten dieses Jahr waren Saskia Hauser und Marco Fey bei den Erwachsenen.

Bei den Jugendlichen setzte sich Lena Schindler und Johannes Ebert durch.

Der schnellste Schüler war Manuel Grimmig.

Fey und Hauser dominieren

Schnellster aller Starter wurde dieses Jahr erneut Marco Fey aus Offenburg. Er setzte sich vor Lokalmatador Sascha Hauf und Markus Ziegler aus Lautenbach durch.

Bei den Damen dominierte Saskia Hauser aus Oppenau. Es folgten Schwester Lena Hauser vor Eva Knaus, die knapp ein reines "Hauser Familientreppchen" mit Mutter Andrea Hauser auf Platz vier verhindern konnte.

Renchtalmeister 2014

Die Renchtalmeister aller klassen sind dieses Jahr (von links):

Ralf Schönbrunn (Abteilung Triathlon Vorstand)
Lena Schindler (Jugend weiblich)
Johannes Ebert (Jugend männlich)
Manuel Grimmig (Schüler)
Marco Fey (Herren)
Franz Doll (SV Schwarzwald Vorstand)

es fehlt auf dem Bild leider Saskia Hauser (Frauen)

Dorfmeister 2014

Die schnellsten aus Bad Peterstal-Griesbach waren dieses Jahr:

Silvan Coels (Schüler)
Sascha Hauf (Herren)
Fabian Huber (Jugend)
Verena Huber (Damen)

Verena Huber verbesserte mit einer sehr starken Leistung die Rekordzeit auf 39:30 Min. Damit ist die 40 Minuten-Marke auch bei den Frauen geknackt.

Exklusivpokale 2014

Eine ganz besondere Überraschung erwartete in diesem Jahr die Erstplatzierten aller Altersklassen.


Mit der Unterstützung der Firma Schneider Blechverarbeitung aus Achern-Mösbach www.schneider-blech.de

und der Firma Schäfer aus Ortenberg, www.schaefer-vollendet.de

ist es uns gelungen neue einmalige Biker-Pokale für das diesjährige Rennen zu erarbeiten.